David Beckham wies in Richtung Bournemouth

Beckham empfahl Wilshere Bournemouth

SID
Montag, 05.09.2016 | 12:13 Uhr
David Beckham verhalf dem AFC Bournemouth zur Wilshere-Leihe
Advertisement
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man United -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Der Wechsel von Jack Wilshere zum AFC Bournemouth sorgte für Verwirrung. Im Nachhinein wird klar, warum der Mittelfeldspieler Angebote aus Rom oder Mailand ausschlug. David Beckham hatte seine Finger im Spiel.

Ein Spieler vom FC Arsenal wechselt auf Leihbasis zum AFC Bournemouth. Was sich anhört wie ein typisches Leihgeschäft, sorgte im Fall Jack Wilshere doch für Verwirrung. Der Mittelfeldspieler ist doch gestandener Spieler der Gunners, entschied sich aber nach seiner jüngsten Verletzungshistorie doch für einen Neuanfang beim englischen Mittelfeldklub.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN

Angesichts der abgelehnte Angebote des AC Milan oder AS Rom verwundert jedoch ebenso die Wahl des Vereins. Wie die Daily Mail nun erfuhr, holte sich Wilshere Rat bei David Beckham. Zudem habe Bournemouth das für Arsenal finanziell beste Paket geboten.

David Beckham im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung