Mourinho beruft Schweinsteiger in Kader

SID
Freitag, 02.09.2016 | 16:25 Uhr
Schweinsteiger kann auf einen erneuten Derby-Einsatz hoffen
Advertisement
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Bastian Schweinsteiger steht bei Manchester United trotz seiner Ausbootung im Kader des englischen Rekordmeisters für die angebrochene Premier-League-Saison.

Dies geht aus der offiziellen Kaderliste hervor, die nach Ende der Transferperiode eingereicht werden musste.

Teammanager Jose Mourinho, unter dem der ehemalige Nationalspieler wenig Chancen auf Einsatzzeiten hat, hatte zuletzt betont, er sehe auf Schweinsteigers Position derzeit fünf Spieler vor dem 32-Jährigen.

Am 1. August, Schweinsteigers 32. Geburtstag, hatte der ehemalige Nationalmannschaftskapitän seinen Spind bei den Profis räumen müssen.

Noch kein Pflichtspiel unter Mourinho

Unter Mourinho hat er noch kein Pflichtspiel absolviert. Dennoch hat Schweinsteiger, der 2015 von Bayern München nach Manchester gewechselt war, einen weiteren Wechsel innerhalb Europas wiederholt ausgeschlossen.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN

"Mein absoluter Traum wäre es, für Manchester United zu spielen", sagte er: "Ich hoffe, dass ich eine faire Chance bekomme. Ich glaube an meine Fähigkeiten."

Sollte sich sein Traum nicht erfüllen, sei "Amerika eine Option", führte er aus.

Bastian Schweinsteiger im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung