"Ich war sehr enttäuscht"

Von SPOX
Freitag, 16.09.2016 | 16:17 Uhr
Stiliyan Petrov bekam nach seiner Rückkehr kein Vertragsangebot von Ex-Verein Aston Villa
Advertisement
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

2012 erhielt Stiliyan Petrov die Schockdiagnose: Leukämie-Erkrankung. Er musste seine Laufbahn vorzeitig beenden, gab aber nie auf und kehrte diesen Sommer auf den Platz zurück. Bei seinem Ex-Klub Aston Villa absolvierte der Bulgare die Vorbereitung unter Trainer Roberto Di Matteo komplett mit, war Teil der Mannschaft. Ein Vertrag wurde ihm danach aber nicht angeboten.

Gegenüber talkSport äußerte sich der 105-fache Nationalspieler nun zur Entscheidung seines Ex-Klubs: "Ich war sehr enttäuscht, dass mir nichts angeboten wurde und es tut weh, aber das Leben geht weiter."

Zwischen 2006 und 2012 stand Petrov 218 mal für Villa auf dem Platz. Nach seiner Genesung wollte er sich dann erneut beweisen und arbeitete an seinem Comeback. Warum es letztlich kein Angebot gab, weiß der Bulgare selbst nicht. "Es wurde mir nicht erklärt. Sie haben mir lediglich gesagt, dass ich nicht Teil des Teams sein würde. Ich wollte nichts geschenkt haben, sondern dafür kämpfen. Ich wollte es mir verdienen, zurückzukehren."

Daher kam es für ihn auch nicht in Frage, zukünftig im Jugendbereich des Zweitligisten zu arbeiten: "Meine Karriere wurde mir von der Krankheit genommen und ich möchte noch einmal als Fußballer aufhören. Ich wollte nicht einmal bezahlt werden, ich wollte nur auf meine Art meine Laufbahn beenden."

Stiliyan Petrov im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung