Kein Wechsel: Toure will Guardiola überzeugen

Von SPOX
Dienstag, 16.08.2016 | 17:08 Uhr
Yaya Toure will sich unter Guardiola durchsetzen
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Pep Guardiola hat bei Manchester City anscheinend keinen Platz für Yaya Toure. Der Ivorer stand gegen den AFC Sunderland (2:1) nicht im Kader und gehört auch nicht zum Aufgebot für das Spiel bei Steaua Bukarest in den Playoffs der Champions League.

Allerdings will der viermalige afrikanische Fußballer des Jahres nicht die Flucht ergreifen. "Er wird bleiben und um einen Platz im Team kämpfen. Wir verhandeln nicht mit anderen Vereinen. Guardiola ist der beste Trainer der Welt. Ich hoffe, er gibt Yaya eine Chance. Er ist der perfekte Profi und wird seinen Job vorbildlich machen", teilte sein Berater Dimitri Seluk dem Mirror mit.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Von den Trainingsleistungen des 33-Jährigen ist Guardiola auch durchaus angetan. Dass er aber ebenso wie Eliaquim Mangala und Samir Nasri nicht zum Kader für das Spiel in den Champions-League-Playoffs steht, spricht eine deutliche Sprache. Um die beiden Franzosen gibt es bereits Wechselgerüchte.

Bei Toure ist die Lage auch deshalb schwierig, weil er bei den Citizens rund 13 Millionen Euro im Jahr verdient. Für viele Vereine ein Grund, von einer Verpflichtung Abstand zu nehmen.

Alles zu Manchester City

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung