Premier League: FC Middlesborough muss auf verletzten Victor Valdes verzichten

Boro: Valdes fällt vorest aus

Von SPOX
Mittwoch, 24.08.2016 | 11:09 Uhr
Victor Valdes wechselte im Sommer von ManUnited zu Middlesborough
Advertisement
Premier League
Brighton -
Everton
Premier League
Southampton -
Newcastle
Premier League
Leicester -
West Bromwich
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea – Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Brom
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premier League
Arsenal v
Swansea
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham

Rückschlag für Victor Valdes: Der Keeper, der sich in dieser Saison wieder als Nummer eins etablieren wollte, fällt vorerst verletzt aus. Bereits am Sonntag fehlte Valdes, als der FC Middlesbrough seinen ersten Saisonsieg gegen AFC Sunderland feierte.

Nach dem ersten Spieltag deutete es daraufhin, dass Valdes nach zwei verlorenen Jahren bei Manchester United wieder regelmäßig auf dem Platz stehen darf. Nun bremst ihn eine Verletzung, die ihm zum Zusehen zwingt. Am Mittwoch wird er Boro im League Cup gegen Fulham definitiv fehlen.

Erlebe die Premier League live und auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Auch für das Ligaspiel am Sonntag bei West Bromwich Albion ist ein Einsatz des dreifachen Champions-League-Siegers fraglich. "Ich muss zu 100 Prozent sicher sein, aber heute kann ich nicht sagen, ob er am Sonntag spielen kann. Er hat Probleme mit dem Oberschenkel", wird Boro-Trainer Aitor Karanka von der Sun zitiert.

Victor Valdes im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung