Ronaldo Koeman spricht über die Zukunft von Romelu Lukaku

Everton-Trainer Koeman: "Lukaku bleibt"

SID
Samstag, 20.08.2016 | 20:40 Uhr
Lukaku wird wohl auch in der kommenden Saison für Everton auf Tore-Jagd gehen
Advertisement
Premier League
Leicester -
West Bromwich
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea – Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Brom
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premier League
Arsenal v
Swansea
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton

Laut Trainer Ronald Koeman vom FC Everton bleibt der belgische Nationalstürmer Romelu Lukaku dem Klub aus Liverpool erhalten, auch wenn der FC Chelsea den 23-Jährigen heftig umworben hatte.

Angeblich wollten die Blues mehr als 80 Millionen Euro in den Torjäger investieren. Nach Auskunft von Koeman habe ihn der Spieler am Freitag darüber informiert "mindestens eine weitere Saison bei Everton" zu bleiben. Lukaku stand bereits bei Chelsea drei Jahre unter Vertrag, ehe er zu den Toffees wechselte.

Romelu Lukaku im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung