Raheem Sterling bekommt Lob von City-Coach Pep Guardiola

Guardiola schwärmt von Sterling

Von SPOX
Mittwoch, 17.08.2016 | 09:02 Uhr
Pep Guardiola spricht in den höchsten Tönen von Raheem Sterling
Advertisement
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea – Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Brom
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Raheem Sterling war in der jüngsten Vergangenheit teils heftiger Kritik ausgesetzt. Obwohl Manchester City zu Beginn der letzten Saison 62 Millionen Euro für den Youngster ausgegeben hatte, fand er sich gegen Ende der Spielzeit oftmals auf der Bank wieder und konnte auch bei der EM mit England nicht überzeugen.

Sein neuer Coach Pep Guardiola hält jedoch große Stücke auf den 21-Jährigen, der beim 5:0 bei Steaua Bukarest mit zwei Torvorlagen glänzen konnte und unter dem Spanier auf der rechten Außenbahn bislang gesetzt ist. "Er ist ein fantastischer Spieler, deshalb hat ihn Manchester City letzte Saison gekauft.", erklärte Guardiola gegenüber BT Sport.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Er verfügt über eine große Qualität - er ist schnell, arbeitet hart, kann rechts oder links spielen und zieht bis zur Grundlinie oder geht auch mal ins Zentrum", so der ehemalige Bayern- und Barca-Trainer weiter. "Aber er ist jung und muss noch viel lernen." Sterling selbst ergänzte: "Ich bin mental im Moment sehr stark und ich will einfach nur spielen."

Raheem Sterling im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung