Ibra: "Keine Zeit verschwenden"

Von SPOX
Samstag, 06.08.2016 | 18:29 Uhr
Zlatan Ibrahimovic ist der neue Superstar bei Manchester United
Advertisement
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

In seinem ersten Pflichtspiel für Manchester United winkt Zlatan Ibrahimovic am Sonntag direkt der erste Titel. Pokalsieger United fordert im Duell um den Community Shield Meister Leicester City und der Starstürmer lässt im Vorfeld keinen Zweifel daran, dass er schon in diesem Spiel auf's Ganze geht.

Im Gespräch mit MUTV sagte der Schwede: "Das erste Spiel, in dem wir einen Titel gewinnen können, steigt gegen Leicester. Ein Spiel, ein Titel. Ich bin es gewohnt, Pokale zu gewinnen und ich bin nicht hergekommen, um Zeit zu verschwenden. Das ist unser erstes Endspiel und der erste Titel, den wir nach Hause bringen werden. Für mich sind alle Titel wichtig."

Ibrahimovic hat mit Ajax, Juventus, Inter Mailand, Barcelona, Milan und PSG bereits zahlreiche Erfolge eingefahren, aber seinen Erfolgshunger hat das nach eigenen Angaben noch längst nicht gestillt. "Ich habe 30 Titel gewonnen und ich will noch mehr. Ich bin nicht zufrieden, ehe ich alles erreicht habe. Dafür spiele ich. Ich spiele, um zu gewinnen", so der ablösefreie Neuzugang.

Verfolgt Manchester United live auf DAZN

Mit seinem großen Ehrgeiz sieht er sich beim englischen Rekordmeister gut aufgehoben: "Ich möchte hier nicht groß Zeit verlieren. Ich will hier siegen und ich glaube die Philosophie ist bei einem so großen Klub wie diesem hier dieselbe."

Zlatan Ibrahimovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung