Blues wollen brasilianisches Top-Talent

Von SPOX
Donnerstag, 04.08.2016 | 11:47 Uhr
Thiago Maia kämpft mi Neymar und Co. in Rio um olympisches Gold
Advertisement
Premier League
Swansea -
Liverpool
League Cup
Bristol City -
Man City
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Premier League
Burnley -
Man City
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United -
Huddersfield
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Premier League
Liverpool -
Tottenham

Der FC Chelsea hat es Berichten zufolge auf Thiago Maia abgesehen. Das brasilianische Mittelfeld-Talent spielt derzeit für den FC Santos und würde die Blues umgerechnet wohl etwa 18 Millionen Euro kosten.

Derzeit verweilt Thiago Maia mit der brasilianischen Mannschaft bei den Olympischen Spielen in seinem Heimatland. Dort will ihn Chelsea-Trainer Antonio Conte laut dem Mirror weiter beobachten lassen. Erste Gespräche mit Kia Joorabchian, dem Berater des 19-Jährigen, haben wohl bereits stattgefunden.

Verfolge die Blues in der Premier League ab Sommer live auf DAZN

In dieser Saison absolvierte der Mittelfeldspieler bisher 15 Partien für Santos. Dabei konnte er einen Assist verzeichnen.

Thiago Maia im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung