Premier League: Yacine Brahimi-Deal zum FC Everton offenbar gescheitert

Everton: Platzt der Brahimi-Transfer noch?

Von SPOX
Mittwoch, 31.08.2016 | 08:30 Uhr
Yacine Brahimi steht seit 2014 bei Porto unter Vertrag
Advertisement
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man United -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Laut englischen Medienberichten war der Wechsel von Yacine Brahimi vom FC Porto zum FC Everton bereits so gut wie abgeschlossen, von bis zu 40 Millionen Euro war die Rede. Allerdings könnte der Transfer doch noch platzen, berichtet die portugiesische Zeitung O Jogo.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Demnach könnten Einzelheiten in den Vertragsverhandlungen zum Knackpunkt werden. Ein Verbleib am Estadio do Dragao ist daher nicht auszuschließen. Die Entscheidung wird am Mittwoch fallen, denn dann schließt das Transferfenster.

Yacine Brahimi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung