Chelsea verpflichtet Torhüter Eduardo

Von SPOX
Donnerstag, 25.08.2016 | 21:19 Uhr
Eduardo geht von Zagreb nach London
Advertisement
Premier League
Huddersfield -
Chelsea
Premier League
Crystal Palace -
Watford (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Stoke (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Arsenal
Premier League
Liverpool -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Everton (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Man United -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Man City (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)

Der FC Chelsea hat den portugisieschen Torhüter Eduardo von Dinamo Zagreb verpflichtet. Er bekommt bei den Blues einen Einjahresvertrag und soll offenbar hinter Thibaut Courtois und Asmir Begovic die Nummer Drei sein.

"Wenn es die Möglichkeit gibt, in die Premier League zu kommen und dann zu einem so großen Klub wie Chelsea, dann ist das keine schwierige Entscheidung. Für mich ist es eine neue Herausforderung, ich fühle mich gut und bin dafür bereit", wird der 33-Jährige auf der Vereinshomepage zitiert.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Eduardo war seit zwei Jahren Stammtorhüter bei Dinamo und qualifizierte sich in dieser Saison mit Zagreb für die Champions-League-Gruppenphase.

Alles zum FC Chelsea

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung