Bedient sich Arsenal bei Depor?

Von SPOX
Donnerstag, 25.08.2016 | 14:22 Uhr
Lucas Perez erzielte vergangene Saison 17 Treffer für Deportivo La Coruna
Advertisement
League Cup
Live
Bristol City -
Man City
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Premier League
Burnley -
Man City
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United – Huddersfield (Delayed)
Premier League
West Bromwich -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Premier League
Liverpool -
Tottenham

Arsenal steht kurz vor der Verpflichtung von Lucas Perez von Deportivo La Coruna. Rund 20 Millionen Euro bezahlen die Gunners für den Angreifer, das berichtet die spanische Zeitung Marca. Der 27-Jährige soll einen Drei- oder Vierjahresvertrag erhalten.

Bisher hatte Arsene Wenger Probleme, Verstärkungen für Angriff und die Abwehr zu verpflichten. Der englische Nationalspieler Jamie Vardy sagte den Londonern ab und entschied sich für einen Verbleib bei Leicester City.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Mit Lucas kommt nun ein treffsicherer Stürmer ins Emirates Stadium. Am ersten Spieltag in Spanien konnte er beim 2:1-Sieg gegen SD Eibar den zwischenzeitlichen Ausgleich vorbereiten und erzielte den Siegtreffer per Elfmeter selbst.

In der vergangenen Saison erzielte er in 36 Ligaspielen 17 Tore und legte zehn weitere Treffer vor. Er kam 2015 von PAOK Saloniki aus Griechenland zu La Coruna.

Lucas Perez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung