FC Arsenal vor Verpflichtung von Shkodran Mustafi und Lucas Perez

Arsenal vor Transfer-Doppelschlag

Von SPOX
Donnerstag, 25.08.2016 | 22:57 Uhr
Kommt Lucas Perez aus La Coruna?
Advertisement
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man United -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Nach Goal-Informationen wird der FC Arsenal in den nächsten Tagen Shkodran Mustafi vom FC Valencia und Lucas Perez von Deportivo La Coruna verpflichten. Beide werden am Freitag zum Medizincheck erwartet. Ingesamt rund 60 Millionen Euro werden die Gunners für die beiden Spieler bezahlen.

Schon seit Wochen zieht sich die Suche nach Verstärkungen für die Offensive und die gebeutelte Defensive hin. Der Transfer des deutschen Nationalspielers stand zeitweise schon kurz bevor, aber immer wieder kam es nicht zu einer Einigung bei der Ablösesumme. Nach den Ausfällen von Per Mertesacker und Gabiel Paulista braucht Arsene Wenger dringend einen Abwehrspieler. Etwa 40 Millionen Euro wird Mustafi nun kosten.

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Für Lucas Perez werden die Gunners etwa 20 Millionen Euro auf den Tisch legen. Der treffsichere Spanier soll Olivier Giroud in der Offensive unterstützen. In dieser Transferperiode hatte bereits der englische Nationalspieler Jamie Vardy den Londonern abgesagt und sich für einen Verbleib bei Leicester City entschieden.

Alles zum FC Arsenal

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung