Holt Everton Kone aus Sunderland?

Von SPOX
Dienstag, 09.08.2016 | 12:29 Uhr
Lamine Kone (r.) spielt erst seit Januar für Sunderland
Advertisement
Premier League
Swansea -
Liverpool
League Cup
Bristol City -
Man City
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Premier League
Burnley -
Man City
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United -
Huddersfield
Premier League
West Brom -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Premier League
Liverpool -
Tottenham

Erst im Januar holte der AFC Sunderland Lamine Kone in die Premier League. 6,5 Millionen Euro ließ sich Sunderland die Dienste des Verteidigers vom FC Lorient kosten. Nach nur einem halben Jahr könnte er nun wieder gehen. Für die dreifache Summe.

Nach Informationen von Sky Sports bereitet der FC Everton ein Angebot über 20 Millionen Euro für den 27-Jährigen vor. Da der Vertrag des Ivorers noch bis 2020 läuft, werden die Toffees auch eine Summe in diesem Bereich bezahlen müssen.

Dabei kommt das Interesse nicht von ungefähr. Mit Phil Jagielka und Ramiro Funes Mori hat Neu-Coach Ronald Koeman nur zwei Innenverteidiger im Kader.

Verfolge Everton und Sunderland live auf DAZN

John Stones wechselte am Dienstag zu Manchester City.

Lamine Kone im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung