Leicester City: Wird Danny Drinkwater seinen Vertrag verlängern?

Ranieri: Auch Drinkwater wird bald verlängern

Von SPOX
Donnerstag, 18.08.2016 | 17:17 Uhr
Danny Drinkwater ist Leistungsträger der Foxes
Advertisement
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea – Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Brom
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Kurz nachdem Riyad Mahrez ein neues Arbeitspapier beim englischen Meister unterschrieben hat, soll auch Danny Drinkwater seinen bis 2018 laufenden Vertrag vorzeitig verlängern. Die Verhandlungen darüber sind laut Trainer Claudio Ranieri bereits weit fortgeschritten.

Ranieri verriet am Donnerstag: "Danny steht sehr, sehr kurz davor, einen neuen Vertrag zu unterzeichnen. Unser Besitzer ist sehr ehrgeizig und er möchte diesen Geist und diese Mannschaft beisammenhalten. Er ist sehr neugierig auf diese Saison."

Erlebe die Premier League Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Wir haben sehr gute Spieler und es ist normal, dass andere Trainer nach Leister schauen. Aber wir wollen gemeinsam weitermachen. Wir wollen zusammenbleiben", betonte der Italiener. Dies sagte er auch mit Blick auf die Verlängerung von Mahrez, der einen Vertrag bis 2020, angeblich ohne Ausstiegsklausel unterschrieb, obwohl der FC Arsenal ihm lange Zeit Avancen gemacht hatte.

"Mahrez' Verlängerung macht mich sehr glücklich", gestand Ranieri. "Allerdings war ich auch immer zuversichtlich. Wir haben uns bereits in der letzten Saison darüber unterhalten und auch in der Vorbereitung. Er sagte mir, dass er bleiben möchte."

Am Wochenende kommt es für Leicester und Mahrez ausgerechnet zum Duell mit den Gunners. Claudio Ranieri hofft, dass die geklärte Zukunft bei seinem Mittelfeldstar neue Kräfte freisetzt: "Vielleicht ist Riyad nun etwas befreiter. Allerdings machte er nie einen abgelenkten oder nervösen Eindruck."

Danny Drinkwater im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung