Medien: Arsenal trennt sich von Wilshere

Von SPOX
Dienstag, 30.08.2016 | 07:05 Uhr
Jack Wilshere ist seit 2007 beim FC Arsenal
Advertisement
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Überraschende Nachricht aus der Premier League: Der FC Arsenal will allem Anschein nach Mittelfeldmann Jack Wilshere abgeben - zumindest vorerst. Die Gunners wollen ihm über eine Ausleihe die Möglichkeit geben, wieder Spielpraxis zu sammeln.

Das melden englische Medien übereinstimmend. Wilshere habe demnach Gespräche mit den Arsenal-Verantwortlichen geführt und seine Sorge ausgedrückt, dass er nicht genügend Einsatzzeit bekommen und so auch dauerhaft seinen Platz in der Nationalmannschaft verlieren könnte. Arsenal hatte im Sommer mit Granit Xhaka einen weiteren Mittelfeld-Konkurrenten verpflichtet.

Erlebe die Premier League Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Gleichzeitig aber sehe Gunners-Coach Arsene Wenger den 24-Jährigen langfristig noch immer als zentrales Puzzleteil für seine Pläne, weshalb ihm Arsenal mit einer Leihe entgegenkommen könnte. Ein Wechsel innerhalb der Premier League ist dabei wohl unwahrscheinlich - doch der FC Valencia hatte bereits in der Vorsaison versucht, Wilshere auszuleihen.

Arsenal steht den Berichten zufolge in intensivem Austausch mit Wilshere und seinen Beratern, um eine Ausleihe noch vor Ende des Transferfensters auf die Beine stellen zu können. Der Vertrag des Mittelfeldmanns bei den Londonern läuft noch zwei Jahre.

Die Premier League in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung