Schnappt sich Swansea Peter Crouch?

Von SPOX
Donnerstag, 28.07.2016 | 14:51 Uhr
Peter Crouch kam in der letzten Saison auf Elf Ligaeinsätze
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Um Bafetimbi Gomis halten sich hartnäckig Wechselgerüchte, dementsprechend dringend sucht dessen Klub Swansea City bereits nach Verstärkungen für die Offensive. Jetzt sind die Waliser offenbar fündig geworden: Peter Crouch soll aus Stoke kommen.

Das berichtet die Sun. Crouch soll demnach umgerechnet rund 3,5 Millionen Euro kosten, ist allerdings nicht der einzige Kandidat auf der Wunschliste der Schwäne. City will der Zeitung zufolge zwei Stürmer verpflichten, sollte Gomis tatsächlich gehen: Ein möglicher zweiter Kandidat ist demnach Leonardo Ulloa von Leicester City.

Verfolge Swansea und Stoke ab Sommer live auf DAZN

Crouch kam in der Vorsaison in nur elf Premier-League-Spielen zum Einsatz und blieb dabei ohne eigenen Treffer. Lediglich eine Torvorlage steht aus der vergangenen PL-Spielzeit auf dem Konto des inzwischen 35-Jährigen. Crouch selbst hatte zuletzt zugegeben, dass er angesichts seiner geringen Einsatzzeit frustriert ist.

Peter Crouch im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung