Joe Hart bei den Citizens nicht unumstritten

City: Neuer Keeper aus Barcelona?

Von SPOX
Sonntag, 10.07.2016 | 11:21 Uhr
Claudio Bravo gewann mit Chile die Copa America Centenario
© getty
Advertisement
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Brighton -
Liverpool
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Burnley (Delayed)
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Premier League
Man City -
West Ham

Pep Guardiola hat seinen Dienst bei Manchester City erst vor wenigen Tagen angetreten - nun könnte der Umbruch das erste Opfer fordern. Kommt ein neuer Torhüter aus Barcelona und ersetzt den bei der EM glücklosen Engländer Joe Hart?

Bei der EM verschuldete Joe Hart zwei Gegentore: Der Keeper ließ einen haltbaren Freistoß von Gareth Bale ins Tor und patzte auch gegen Island. Dessen war sich Hart auch bewusst: "Ich entschuldige mich dafür, dass ich unsere Niederlage und das Aus verschuldet habe. Ich habe meine Leistung nicht gebracht."

Verfolge Pep Guardiola und Manchester City ab Sommer live auf DAZN!

Ein Ersatz für den Schlussmann könnte nun aus Spanien kommen. Guardiola will einen fußballerisch starken Torhüter und hat Claudio Bravo vom FC Barcelona ins Visier genommen. Das berichtet die Mundo Deportivo. Bravo, der in der vergangenen Saison lediglich 23 Tore kassierte, habe eine Ausstiegsklausel in Höhe von etwa 80 Millionen Euro.

Allerdings soll auch Bravos Konkurrent Marc-Andre ter Stegen ein Kandidat sein, der bei Barcelona meist nur in den Pokalwettbewerben spielt. Guardiola ließ sich diesbezüglich nicht in die Karten blicken und sagte bei seiner ersten Pressekonferenz, dass er sich keine Sorgen über die Leistung von Hart bei der EM mache.

Claudio Bravo im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung