Premier League: FC Liverpool will Mario Balotelli loswerden

LFC: Balotelli zu Ajax?

Von SPOX
Freitag, 29.07.2016 | 16:34 Uhr
Mario Balotelli hat unter Klopp keine Zukunft mehr
Advertisement
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Brighton -
Liverpool
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Burnley (Delayed)
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Premier League
Man City -
West Ham

Liverpool-Chef Jürgen Klopp sieht für Mario Balotelli an der Anfield Road keine Zukunft mehr. Nachdem der 25-jährige Angreifer vergangene Saison bereits nach Mailand ausgeliehen war, ist Star-Agent Mino Raiola auf der Suche nach einem Abnehmer für den italienischen Nationalspieler.

Raiola soll bislang mit Eredivisie-Klub Ajax Amsterdam und Napoli aus der Serie-A-TIM in Kontakt stehen. Nach dem Higuain-Abgang ist man beim SSC Neapel bekanntlich auf der Suche nach Ersatz.

Verfolge die Reds kommende Saison live auf DAZN

Während Napoli sich von dem polarisierenden Offensivmann jedoch nur minder begeistert zeigt, hat Ajax wohl ernsthaftes Interesse bekundet. Besonders im Fall der Champions-League-Qualifikation würde der niederländische Verein die Erfahrung von Balotelli begrüßen.

Zudem soll der ehemalige Inter-Star auf der Wunschliste von Besiktas und Pescara stehen.

Mario Balotelli im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung