Manchester United: Jose Mourinho ist angekommen

Mourinho zelebriert seine Ankunft

SID
Montag, 04.07.2016 | 18:55 Uhr
Jose Mourinho freut sich auf seine neue Aufgabe
© getty
Advertisement
Premier League
Watford -
West Ham
Premier League
Brighton -
Stoke
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)

Jose Mourinho hat seine Ankunft in Manchester zelebriert. "Hier bin ich. Zusammen schaffen wir das", schrieb der neue Teammanager des englischen Rekordmeisters Manchester United auf Instagram.

Dazu veröffentlichte "The Special One" ein Video, wie er aus dem Zug steigt. Der neue Teammanager von Weltmeister Bastian Schweinsteiger wird am Dienstag offiziell vorgestellt.

Verfolge Mourinho bei Manchester United ab Sommer live auf DAZN!

Gemeinsam mit Torwarttrainer Silvino Louro bereitet Mourinho nun den Trainingsstart am Mittwoch vor. Nach der ersten Vorbereitungsphase, bei der neben Schweinsteiger auch die übrigen EM-Fahrer wie Wayne Rooney fehlen werden, fährt United Ende Juli zur PR-Tour nach China.

Schon zuvor hatte Mourinho mit der Neugestaltung des Kaders begonnen. Am Samstag war der Wechsel von Borussia Dortmunds Mittelfeldspieler Henrich Mchitarjan für 42 Millionen Euro vom BVB bestätigt worden. Außerdem waren Schwedens Superstar Zlatan Ibrahimovic und der junge Ivorer Eric Bailly von ManUnited geholt worden.

Manchester United in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung