Sagna: Nolito hat Qualität und Technik

Von SPOX
Samstag, 02.07.2016 | 12:01 Uhr
Nolito war eine der positiven Erscheinungen der Spanier bei der EM 2016
© getty
Advertisement
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Nachdem der Wechsel von Nolito zu Manchester City verkündet worden war, ließ es sich Bacary Sagna nicht nehmen, den Neuzugang willkommen zu heißen. Der Franzose ist zurzeit noch bei der EM im Einsatz.

Die Citizens zogen die Kaufoption im Vertrag des Angreifers von Celta Vigo.

In der vergangenen Saison erzielte Nolito in 29 Spielen zwölf Tore und verdiente sich damit einen Platz im spanischen EM-Kader.

Er stand in allen vier Spielen bei der EM in der Startelf und traf gegen die Türkei.

Das fiel auch Sagna auf: "Ich freue mich für ihn - er wird dem Team viel bringen. Er hat Qualität und Technik, die ihn von anderen Spielern abhebt. Wenn Pep Guardiola ihn nimmt, hat das gute Gründe, da bin ich sicher."

Nolito im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung