Giggs "hat eine Menge Qualität"

Von SPOX
Montag, 04.07.2016 | 20:06 Uhr
Sir Alex Ferguson trainierte Ryan Giggs eine halbe Ewigkeit
© getty
Advertisement
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)
Allsvenskan
Göteborg -
Kalmar

Der Ex-Coach von Manchester United glaubt, sein Schützling könne ein erfolgreicher Trainer werden. Gleichzeitig warnt er, dass Ryan Giggs Erfolg auch von der Wahl des richtigen Klubs abhängt.

Unterstützung hat er nun von seinem ehemaligen Coach und Trainerlegende Sir Alex Ferguson bekommen. "Es wird Zeit, dass Ryan auf seinen eigenen Füßen steht und die Herausforderung annimmt", sagte der Schotte gegenüber BBC Sport.

Verfolge Manchester United ab Sommer live auf DAZN!

Allerdings glaubt der 74-Jährige, dass Giggs zu Beginn seiner Trainerkarriere den richtigen Klub finden muss: "Er hat eine Menge Qualität und ich denke, er möchte diese nicht bei einem Klub vergeuden, der alle zwei Minuten seinen Trainer entlässt."

Giggs war unter dem Ex-Coach der Red Devils, Louis van Gaal, bereits als Co-Trainer tätig, nachdem er seine aktive Karriere 2014 beendet hatte. Jose Mourinho, der den Verein zur kommenden Saison übernimmt, hat seinem Assistenten Rui Faria jedoch den Vorzug vor Giggs gegeben.

Ryan Giggs im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung