Liverpool mit Interesse an Sofiane Boufal

Liverpool: Götze-Ersatz gefunden?

Von SPOX
Samstag, 11.06.2016 | 13:57 Uhr
Sofiane Boufal spielt im Moment noch für den OSC Lille
© getty
Advertisement
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man United -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Das wirre Wechsel-Konstrukt um Mario Götze löst sich womöglich erst nach der EM in Frankreich auf. Die Fronten zwischen dem Nationalspieler und dem FC Bayern scheinen selbst intern noch nicht geklärt. Götze-Interessent FC Liverpool sieht sich derweil anderweitig um.

Die Reds sind laut Foot Mercato an Sofiane Boufal von OSC Lille dran. Der Spielmacher der Franzosen ist offenbar heißester Kandidat bei Jürgen Klopp, sollte der Götze-Coup nicht klappen.

Der 22-Jährige knipste in der vergangenen Spielzeit ganze elf Mal und ist maßgeblich am Erfolg von Lille beteiligt. Das Team belegte einen starken fünften Platz in der Ligue 1.

Jetzt die EM 2016 tippen und gegen SPOX-Redakteure antreten!

Angeblich haben die Scouts von Liverpool den Marokkaner bereits mehrfach beobachtet. Boufal, dessen Vertrag bei OSC noch bis 2019 datiert ist, soll 18 Millionen Euro Ablöse kosten. Zudem gibt es wie so oft Konkurrenz für die Reds.

Laut Express sollen auch Inter und Borussia Dortmund am torgefährlichen Strippenzieher Interesse angemeldet haben.

Sofiane Boufal im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung