Ryan Giggs hat wohl eine Stelle als Chefcoach

Erster Trainerjob: Giggs vor Abschied

Von SPOX
Donnerstag, 23.06.2016 | 09:52 Uhr
Aufstieg zum Chefcoach. Ryan Giggs geht wohl nach 29 Jahren bei United
© getty
Advertisement
Premier League
Swansea -
Man United
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Premier League
Stoke -
Arsenal
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Premier League
Manchester City -
Everton
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Premier League
Manchester United -
Leicester
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Everton
Premier League
Liverpool -
Arsenal

Die Tage von Vereinsikone Ryan Giggs bei seinem Herzensverein Manchester United sind offenbar gezählt. Nach 29 Jahren bei den Red Devils könnte der Waliser schon bald einen Job als Cheftrainer in der zweithöchsten englischen Spielklasse annehmen.

Sowohl unter David Moyes, als auch Louis van Gaal arbeitete Giggs als Assistenztrainer bei United. Der neue Coach Jose Mourinho hat seinen langjährigen Vertrauten, Rui Faria, mit ins Old Trafford genommen, für den 42-jährigen Waliser ist nun kein Platz mehr im Trainerstab.

Verfolge Manchester United ab Sommer live auf DAZN

Nach einem Bericht der Daily Mail schaut sich Giggs deshalb nun nach einem Job als Cheftrainer um - möglicherweise in Englands 2. Liga. Giggs soll ein heißer Kandidat auf den vakanten Trainerposten beim Traditionsverein Nottingham Forest sein.

Obwohl sein Vertrag in Manchester noch bis Sommer 2017 läuft, ist ein Verbleib beim englischen Rekordmeister unwahrscheinlich. Allerdings soll noch kein offizielles Angebot aus Nottingham vorliegen.

Alles zur Premier League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung