"Mourinho wird Titel gewinnen"

Von SPOX
Sonntag, 05.06.2016 | 15:35 Uhr
Ricardo Carvalho spielt beim AS Monaco
Advertisement
Premier League
Brighton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Newcastle
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Tottenham
Premier League
Swansea -
Liverpool
League Cup
Bristol City -
Man City
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)

Ricardo Carvalho, der inzwischen beim AS Monaco kickt, gilt als einer der Lieblingsspieler von Jose Mourinho. Mit dem FC Porto gewannen die beiden 2004 die Champions League, ehe sie im folgenden Jahr gemeinsam zum FC Chelsea wechselten. Und auch, als Mourinho 2010 zu Real ging, nahm er den Innenverteidiger mit. Kaum jemand kennt The Special One also so gut wie Carvalho. Der glaubt, dass sein Mentor bei Manchester United erfolgreich sein wird.

"Ich weiß, dass Jose bei Manchester United Erfolg haben wird. Ich habe keine Zweifel, dass er bei United Titel gewinnen wird", sagte der 38-Jährige, der mit Portugal an der EM-Endrunde an Frankreich teilnimmt.

Er wisse nicht, ob Mourinho schon im ersten oder erst im zweiten oder dritten Jahr den englischen Meistertitel einfahren werde, dass es passieren werde, sei aber völlig klar. "Ich persönlich glaube, dass es im zweiten Jahr passieren wird", übte er sich als Wahrsager.

"Es ist ihm egal, wie es bisher lief. Er will seinen eigenen Weg gehen. Jose verdient es, die größten Klubs der Welt zu trainieren, weil er einer der Top-Trainer ist", ist Carvalho der Meinung, der mit Portugal bei seiner letzten EURO noch einmal glänzen will. In der Gruppe F treffen die Portugiesen auf Österreich, Island und Ungarn.

Ricardo Carvalho im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung