Medien: Cavani statt Vardy zu Arsenal?

Von SPOX
Sonntag, 12.06.2016 | 11:30 Uhr
Edison Cavani ist ins Visier des FC Arsenal geraten
© getty
Advertisement
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)

Sollte Jamie Vardy sich gegen einen Wechsel zum FC Arsenal entscheiden, sind die Gunners laut Sunday Express an einer Verpflichtung Edinson Cavanis interessiert.

Der 29-Jährige, derzeit in Diensten von Paris Saint-Germain, ist unzufrieden mit seiner Rolle auf der Außenbahn beim französischen Meister. Bei seinem neuen Verein würde Cavani wieder gerne als klassischer Mittelstürmer eingesetzt werden.

Jetzt die EM 2016 tippen und gegen SPOX-Redakteure antreten!

Dass es den Nationalspieler Uruguays auf die Insel zieht, zeigt sich auch daran, dass er jüngst ein Angebot aus China ablehnte. Dort hätte er angeblich 500.000 Pfund pro Woche verdient.

Edison Cavani im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung