West Ham bietet wohl 20 Millionen Euro

Medien: West Ham will Carlos Bacca

SID
Dienstag, 31.05.2016 | 15:06 Uhr
Carlos Bacca schoss in dieser Saison 18 Tore für den AC Milan
© getty
Advertisement
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Brighton -
Liverpool
Premier League
Arsenal -
Man United
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Burnley (Delayed)
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Swansea (Delayed)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Premier League
Man City -
West Ham

West Ham United hat ein Angebot für Torjäger Carlos Bacca vom AC Mailand abgegeben. Dies berichtet der italienische Sportjournalist Gianluca Di Marzio. Demnach sind die Londoner bereit, 20 Millionen Euro für den kolumbianischen Nationalstürmer hinzublättern.

Die Offerte West Hams sei jedoch von Milan umgehend abgelehnt worden, der italienische Traditionsverein fordere mindestens 25 Millionen Euro Ablöse, heißt es weiter. Vor einem Jahr, bei seinem Wechsel vom FC Sevilla in die Lombardei, hatte der 29 Jahre alte Bacca noch 30 Millionen Euro gekostet.

Mit 18 Saisontoren war Bacca einer der besseren Spieler in einer durchschnittlichen Milan-Elf, die am Ende in der Serie A TIM den siebten Platz belegte und erneut einen Platz im Europapokal verpasste. Baccas Vertrag läuft noch bis 2019.

West Ham hat unter Trainer Slaven Bilic dagegen eine gute Spielzeit hinter sich und die Qualifikation für die Europa League geschafft. Nun soll vor dem Umzug in das Londoner Olympiastadion ein neuer Starstürmer her.

Vor Bacca bemühten sich die Hammers angeblich bereits vergeblich um Alexandre Lacazette von Olympique Lyon und Napolis Manolo Gabbiadini.

Carlos Bacca im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung