Medien: United will Benfica-Juwel

Von SPOX
Donnerstag, 05.05.2016 | 12:20 Uhr
Renato Sanches ist eines der begehrtesten Talente Europas
© getty
Advertisement
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Manchester United arbeitet fleißig an der Kaderplanung für die Zukunft. Die Red Devils bekundeten bereits vor einiger Zeit Interesse an Benfica-Eigengewächs Renato Sanches. Portugiesische Medien berichten, dass der 18-Jährige kurz vor einem Wechsel auf die Insel steht - für eine beachtliche Summe.

Laut A Bola befindet sich Sanches in konkreten Gesprächen mit ManUnited. Dem Blatt zufolge soll die Ablösesumme für den Rohdiamanten bei rund 57 Millionen Euro liegen. Damit wäre der U21-Nationalspieler der finanziell lukrativste Transfer der portugiesischen Ligageschichte. Den diesbezüglichen Rekord hält bislang der Wechsel von Hulk vom FC Porto zu Zenit St. Petersburg. Die Russen legten 2012 satte 55 Millionen Euro auf den Tisch.

Dass United keine Scheu davor hat, utopische Summen in junge Spieler zu investieren, zeigte der Wechsel von Anthony Martial im vergangenen Sommer. Für den damals 19-Jährigen berappte der Rekordmeister 50 Millionen Euro. Zusätzlich sollen erfolgsabhängige Bonuszahlungen mit dem Transfer einhergegangen sein.

Alles zu Manchester United

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung