ManUtd bekundet Interesse an Renato Sanches

Medien: United will Benfica-Juwel

Von SPOX
Donnerstag, 05.05.2016 | 12:20 Uhr
Renato Sanches ist eines der begehrtesten Talente Europas
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Manchester United arbeitet fleißig an der Kaderplanung für die Zukunft. Die Red Devils bekundeten bereits vor einiger Zeit Interesse an Benfica-Eigengewächs Renato Sanches. Portugiesische Medien berichten, dass der 18-Jährige kurz vor einem Wechsel auf die Insel steht - für eine beachtliche Summe.

Laut A Bola befindet sich Sanches in konkreten Gesprächen mit ManUnited. Dem Blatt zufolge soll die Ablösesumme für den Rohdiamanten bei rund 57 Millionen Euro liegen. Damit wäre der U21-Nationalspieler der finanziell lukrativste Transfer der portugiesischen Ligageschichte. Den diesbezüglichen Rekord hält bislang der Wechsel von Hulk vom FC Porto zu Zenit St. Petersburg. Die Russen legten 2012 satte 55 Millionen Euro auf den Tisch.

Dass United keine Scheu davor hat, utopische Summen in junge Spieler zu investieren, zeigte der Wechsel von Anthony Martial im vergangenen Sommer. Für den damals 19-Jährigen berappte der Rekordmeister 50 Millionen Euro. Zusätzlich sollen erfolgsabhängige Bonuszahlungen mit dem Transfer einhergegangen sein.

Alles zu Manchester United

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung