Sanchez Flores verlässt Watford

SID
Freitag, 13.05.2016 | 11:56 Uhr
Quique Sanchez Flores verlässt Watford nach nur einem Jahr wieder
© getty
Advertisement
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Trainer Quique Sánchez Flores wird den englischen Erstligisten FC Watford am Saisonende verlassen. Das gab der Verein am Freitag vor dem letzten Spiel der Saison gegen den FC Sunderland bekannt.

Sánchez Flores (Spanien/51) hatte den Aufsteiger zum sicheren Klassenerhalt und ins FA-Cup-Halbfinale geführt. Dort verlor Watford gegen Crystal Palace.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung