Dienstag, 10.05.2016

Attacke auf die Spieler von Manchester United

Manchester-Bus mit Flaschen beworfen

Schrecksekunde für Wayne Rooney & Co: Auf dem Weg zum Ligaspiel bei West Ham United wurde der Mannschaftsbus des englischen Rekordmeisters Manchester United am Dienstagabend von gegnerischen Fans blockiert und mit Flaschen und anderen Gegenständen beworfen.

Fans blockierten dem Bus von Manchester den Weg
© getty
Fans blockierten dem Bus von Manchester den Weg
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Anpfiff der Partie wurde um 45 Minuten nach hinten auf 21.30 Uhr MESZ verlegt.

"Das war nicht angenehm. Unser Bus wurde ganz schön ordentlich beschädigt", sagte Stürmerstar Rooney.

DIASHOW: Scheiben zerschellen! Angriff auf United-Bus

Und weiter: "Wir wissen, dass es ein wichtiges Spiel für West Ham ist, aber ich nehme an, der Klub wird enttäuscht sein von seinen Fans."

In der Partie am vorletzten Spieltag geht es für beide Teams um die Qualifikation fürs internationale Geschäft.

Außerdem ist es für West Ham das letzte Heimspiel im Stadion Upton Park, das nach der Saison abgerissen wird.

Alles zu Manchester United

Das könnte Sie auch interessieren
Romelu Lukaku hätte "Arnie" gerne in Liverpool gesehen

Lukaku wollte Arnautovic zu Transfer überreden

Die Premier League verzeichnete einen Umsatzrekord in Höhe von 4,3 Milliarden Euro

Klubs erwirtschaften Umsatzrekord

Mesut Özil erzielte in Middlesbrough den wichtigen 2:1-Siegtreffer für die kriselnden Gunners

33. Spieltag: Mit rechts! Özil rettet Gunners


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 34. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 34. Spieltag

Primera Division, 33. Spieltag

Serie A, 33. Spieltag

Ligue 1, 34. Spieltag

Süper Lig, 28. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.