Danny Welbeck: Neun Monate Pause nach Knie-OP

EM-Aus für Welbeck

SID
Mittwoch, 11.05.2016 | 18:50 Uhr
Danny Welbeck kam von Manchester United
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Der englische Nationalspieler Danny Welbeck wird die Europameisterschaft in Frankreich aufgrund einer Knieverletzung verpassen. Wie sein Verein FC Arsenal am Mittwoch bestätigte, wird der 25 Jahre alte Stürmer operiert und danach etwa neun Monate ausfallen.

Welbeck hatte beim 2:2 bei Manchester City am Sonntag einen Knorpelschaden im rechten Knie erlitten.

Erst im Februar war Welbeck nach zehnmonatiger Pause wegen einer Verletzung am linken Knie zurückgekehrt und hatte mit guten Leistungen auf sich aufmerksam gemacht.

Danny Welbeck im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung