Manchester United: Mourinho-Deal in trockenen Tüchern

Medien: Mourinho-Deal mit United fix

Von SPOX
Samstag, 21.05.2016 | 13:11 Uhr
Jose Mourinho soll nach dem FA Cuo-Finale als neuer Trainer von Manchester United verkündet werden
© getty
Advertisement
Premier League
Brighton -
Newcastle
Premier League
Arsenal -
West Brom
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Premier League
Chelsea -
Man City
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Brighton

Spanischen Medienberichten zufolge wird Manchester United den Abschied von Louis van Gaal nach dem FA-Cup-Finale bekannt geben. Der Nachfolger soll im gleichen Zug bekannt geben werden. Jose Mourinho wird wohl endgültig das Traineramt der Red Devils übernehmen.

Das Finale gegen Crystal Palace (18:30 Uhr im LIVETICKER) wird offenbar das letzte Spiel von United unter der Leitung von Van Gaal. The Special One soll das Zepter in die Hand nehmen. Wie die AS berichtet, winken Mourinho satte 15 Millionen Euro pro Jahr.

Die Vertragsgespräche der United-Verantwortlichen und Jorge Mendes, Mourinhos Berater, hätten schon vor mehreren Wochen stattgefunden.

Der 53-Jährige habe zudem einen Vorvertrag unterzeichnet, der ihm eine Entschädigung in Millionenhöhe zusichert, falls die Red Devils in Sachen Trainerfrage einen Rückzieher machen würden.

Mit der Ankunft des Portugiesen stünden der Mannschaft um Bastian Schweinsteiger einige Änderungen ins Haus. Angeblich plant Mourinho eine komplette Überholung des Kaders. Im Angesicht der Transferplanungen des Stadtrivalen Manchester City wolle Mou etliche Mega-Transfers aus dem Hut zaubern.

Spekulationen über ein Doppel-Engagement von Mourinho und Van Gaal seien laut AS kein Thema mehr.

Jose Mourinho im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung