Danny Welbeck gegen ManCity verletzt ausgewechselt

Droht Arsenal-Stürmer das EM-Aus?

Von SPOX
Sonntag, 08.05.2016 | 22:18 Uhr
Für Danny Welbeck könnte die Zeit bis zur EM knapp werden
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

England bangt für die Europameisterschaft in Frankreich um den Einsatz von Danny Welbeck. Der Stürmer des FC Arsenal musste im Premier-League-Spiel am Sonntag gegen Manchester City (2:2) in der 24. Minute nach einem Zweikampf mit Bacary Sagna verletzungsbedingt ausgewechselt werden.

"Welbeck hat ein Problem mit dem Knie", sagte sein Coach Arsene Wenger Sky Sports nach dem Spiel. "Er hat Anzeichen einer Meniskusverletzung, aber wir hoffen das bestätigt sich nicht und die Diagnose fällt positiv aus."

Der Nationalspieler hatte sich erst zuletzt nach einer langen Verletzungs-Pause zurück in die Mannschaft gekämpft, nun droht ihm eine erneute Zwangspause. Welbeck absolvierte in der laufenden Spielzeit erst 16 Pflichtspiele für die Gunners, in denen ihm fünf Tore und zwei Vorlagen gelangen.

Danny Welbeck im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung