Fussball

Can am Knöchel verletzt

SID
Emre Can musste im Spiel gegen Borussia Dortmund nach 80 Minuten vom Platz
© getty

Nationalspieler Emre Can vom FC Liverpool droht eine verletzungsbedingte Zwangspause. "Er hat etwas am Knöchel, was genau, weiß ich noch nicht", sagte Liverpools Teammanager Jürgen Klopp nach dem nahezu unglaublichen 4:3 (0:2) der Reds im Viertelfinal-Rückspiel der Europa League gegen Borussia Dortmund.

Can musste in der 80. Minute beim Stande von 3:3 ausgewechselt werden, humpelte nach dem Schlusspfiff aber schon wieder mit einem Verband um den rechten Fuß auf den Platz, um den Sieg mit seinem Team zu feiern.

Emre Can im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung