Samstag, 02.04.2016

Jürgen Klopp zu möglichem Wechsel

"Götze zum LFC? Alles nur Gerüchte"

Die Personalie Mario Götze beschäftigt nicht nur in Deutschland. Auch auf der Insel ist seine Zukunft ein heißes Thema - vor allem beim FC Liverpool. Jürgen Klopp, einst sein Trainer bei Borussia Dortmund, gab sich jedoch zurückhaltend.

Jürgen Klopp kam 2015 zum FC Liverpool
© getty
Jürgen Klopp kam 2015 zum FC Liverpool

"Es sind alles nur Gerüchte", so der 48-Jährige: "Ich werde dazu nichts sagen, selbst wenn wir zwei Stunden über Mario sprechen sollten." Götze schaffte es unter Klopp zu den BVB-Profis und wurde zu einem der Eckpfeiler. Nach zwei Meistertiteln und einem DFB-Pokal-Triumph verließ er schließlich 2013 den Klub.

Für Klopp war das "nicht der beste Tag meines Lebens, als ich gehört habe, dass er zu den Bayern geht". Mit Götze verbinde ihn trotzdem mehr als nur der gemeinsame frühere Arbeitgeber: "Ich kenne ihn, seit er 16 war. Ich kenne ihn besser als andere Spieler, das ist richtig. Aber das ist der einzige Unterschied", betonte Klopp.

Liverpool und das CL-Dilemma

Während einer Pressekonferenz sprach er mitunter über Probleme bei der Akquise von Neuzugängen. "Sollte jemand zu mir sagen, 'Spielt ihr nächstes Jahr in der Champions League, wäre ich interessiert', würde ich sofort auflegen", sagte Klopp. "Wir werden Leute finden, die unseren Weg mitgehen."

Götze könnte Medienberichten einer davon sein. Er ist unzufrieden mit seiner Rolle bei Bayern, ein Wechsel im Sommer scheint möglich. Allerdings soll neben Liverpool, das derzeit auf Rang neun der Premier League liegt, auch Dortmund an einer Rückholaktion basteln.

Jürgen Klopp im Steckbrief

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 15. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 15. Spieltag

Primera Division, 15. Spieltag

Serie A, 16. Spieltag

Ligue 1, 17. Spieltag

Süper Lig, 14. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.