Medien: Arsenal scharf auf Mahrez

Von SPOX
Mittwoch, 20.04.2016 | 11:28 Uhr
Riyad Mahrez ist einer der Leistungsträger bei den Foxes
© getty
Advertisement
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die Kaderplanungen beim FC Arsenal konkretisieren sich. Coach Arsene Wenger soll laut der Sun einen Transfer von Riyad Mahrez als oberste Priorität ausgerufen haben. Urgestein Theo Walcott steht dagegen vor dem Abschied aus Nordlondon.

Als Ablösesumme für den bis 2019 an Leicester City gebundenen algerischen Nationalstürmer Mahrez stehen rund 30 Millionen Euro im Raum. Doch nicht nur die Gunners sind heiß auf Mahrez. Auch der FC Barcelona hat angeblich ernsthaftes Interesse.

Mit 16 Treffern und zehn Vorlagen ist der 25-Jährige, der 2014 von Le Havre aus der französischen Ligue 2 für knapp 500.000 Euro kam, einer der Leistungsträger beim Überraschungsteam aus Leicester.

Bei einem möglichen Transfer von Mahrez müsste laut dem englischen Blatt wohl Theo Walcott die Koffer packen.

Riyad Mahrez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung