Sonntag, 10.04.2016

Arsenal-Star schließt Wechsel aus

Özil: "Kann hier Träume verwirklichen"

Der Meisterschaftstraum ist in dieser Saison für Mesut Özil und den FC Arsenal ausgeträumt. Mal wieder. Dennoch zweifelt der Spielmacher nicht daran, dass in der Zukunft Titel auf die Gunners warten.

Mesut Özil ist Top-Vorbereiter der Premier League
© getty
Mesut Özil ist Top-Vorbereiter der Premier League
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Ich will immer für die größten Teams der Welt spielen und in der Champions League", sagte er BT Sport. "Ich will so viele Titel wie möglich gewinnen und ich weiß, dass ich mit diesem Team Titel gewinnen kann. Um das zu erreichen, brauchen wir aber einen großen Kader, um Verletzungen auffangen zu können."

Gerüchte, er strebe einen Wechsel an, um endlich den Henkelpott der Königsklasse zu gewinnen, wies er entschieden zurück. "Ich habe hier zwei weitere Jahre und fühle mich, wie ich schon oft gesagt habe, sehr wohl hier", so Özil, der aber auch darauf verwies, dass man im Sommer neue Spieler brauche.

"Man kann nie wissen"

"Man kann hier seine Träume verwirklichen und ich denke, das wird passieren, wenn wir ein paar weitere gute Spieler bekommen", sagte er und schob ein Lob an seine Gunners-Kollegen hinterher: "Meine Mitspieler sind großartig, die Stadt ist großartig, aber man kann nie wissen im Fußball."

Özil wechselte 2014 für 50 Millionen Euro auf die Insel und gewann seither zweimal den englischen Pokal. In dieser Saison hat er bereits 18 Assists gegeben - Ligabestwert!

Alles zu Mesut Özil

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Der FC Arsenal feiert einen späten Sieg gegen Leicester City

Arsenal siegt knapp - Spurs festigen Rang zwei

David Ospina soll vor dem Wechsel in die Türkei stehen

Medien: Arsenals Ospina steht vor Wechsel in die Türkei

Alexis Sanchez soll beim FC Arsenal bleiben

Wenger: "Sanchez' Wille ist es, hier zu bleiben"


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 35. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 35. Spieltag

Primera Division, 35. Spieltag

Serie A, 34. Spieltag

Ligue 1, 35. Spieltag

Süper Lig, 29. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.