Pjanic vor Wechsel zu den Blues?

Von SPOX
Donnerstag, 03.03.2016 | 15:07 Uhr
Miralem Pjanic spielte seit 2011 beim AS Rom
© getty
Advertisement
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City

Der Corriere dello Sport berichtete heute, dass der neue Trainer des FC Chelsea in Person von Antonio Conte feststünde. Dies habe Roman Abramovich den Blues-Stars bereits vorige Woche mitgeteilt. Vor diesem Hintergrund rückt auch der Transfer von Miralem Pjanic vom AS Rom in den Fokus.

Dieser sei laut der Times der erklärte Wunschspieler des Italieners. Der Roma-Spielmacher habe gegenüber den Bossen der Giallorossi bereits sein Interesse an einem Wechsel geäußert, woran auch das mögliche Verpassen der Champions League nichts ändere. So sei seitens der Blues durch Marina Granovskaia bereits Kontakt in Richtung Italien aufgenommen worden.

Die Ausstiegsklausel, die der 25-jährige Bosnier in seinem Kontrakt bis 2018 hat, beträgt den Berichten nach rund 40 Millionen Euro. In London soll Pjanic auf ein wöchentliches Salär von etwa 77.000 Euro kommen.

Pjanic gehört mit neun Toren und acht Assists zu den Leistungsträgern in der Mannschaft von Luciano Spaletti. Unterdessen wird auch von einem Londoner Interesse an Pjanics Teamkollegen, dem Belgier Radja Nainggolan, berichtet.

Alles zum FC Chelsea

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung