Seaman: "Für mich ist er brillant"

Von SPOX
Sonntag, 27.03.2016 | 17:28 Uhr
David Seaman wünscht sich Arsene Wenger auch weiterhin als Arsenal-Trainer
© getty
Advertisement
Premier League
Huddersfield -
Chelsea
Premier League
Crystal Palace -
Watford (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Stoke (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Arsenal
Premier League
Liverpool -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Everton (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Man United -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Man City (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Premier League
Man City -
Tottenham
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Man United
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)

Nachdem im Lager des FC Arsenal zwischenzeitlich tatsächlich die Hoffnung aufgekeimt war, den ersten Ligatitel seit 2004 zu erringen, ist dieser Traum inzwischen wieder einmal in weite Ferne gerückt. Elf Punkte beträgt der Rückstand auf Leicester City. Eine etwaige Entlassung Arsene Wengers hält der ehemalige Torwart David Seaman dennoch für falsch.

"Ich habe all die negativen Meldungen über Arsenal so satt. Ein Wechsel auf der Trainerbank? Ich bin nicht dafür!", sagte er dem englischen Blatt The Mirror. "Ich bin ein großer Fan von Arsene Wenger", fügte er hinzu.

"Für mich ist er brillant", fuhr er fort. "Ich habe mit ihm sieben oder acht Jahre zusammen gearbeitet und er war fantastisch. Ich würde immer an ihm festhalten."

"Schauen sie sich United an"

Und das aus gutem Grund. Schließlich hat Seaman auch ein Negativ-Beispiel parat. "Schauen sie sich Manchester United an. Sie haben mit Alex Ferguson einen großartigen Trainer verloren. Die Kirschen in Nachbars Garten schmecken immer süßer", bemühte er eine englische Redensart.

Wenger steht bereits seit 1996 an der Seitenlinie der Londoner und gewann seitdem drei Meistertitel (1998, 2002 und 2004).

Alles zum FC Arsenal

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung