Schlusslicht zieht wohl Reißleine

Villa: Garde vor Entlassung

Von SPOX
Montag, 21.03.2016 | 11:54 Uhr
Remi Garde steht mit Aston Villa kurz vor dem Abstieg
© getty
Advertisement
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Premier League
Manchester United -
Leicester
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Premier League
Chelsea -
Everton
Premier League
Liverpool -
Arsenal

Das Missverständnis zwischen Aston Villa und Remi Garde wird aller Voraussicht nach vorzeitig beendet. Wie englische Medien übereinstimmend berichten, steht der Coch des abgeschlagenen Premier-League-Schlusslichts vor dem Aus.

Garde übernahm Anfang November das Amt von Tim Sherwood. Knapp fünf Monate später, in denen der Franzose von 20 Spielen nur zwei gewann und zwölf Mal verlor, soll die Entlassung Anfag dieser Woche verkündet werden.

Vereinsbesitzer Steve Hollis soll die Geduld mit dem Trainer verloren haben und will sein Team bereits jetzt auf die zweite englische Liga vorbereiten. Sieben Spieltage vor Schluss hat Aston Villa mit 12 Punkten Rückstand auf das rettende Ufer nur noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt.

Als Interimslösung soll U21-Coach Kevin MacDonald das Team übernehmen. Als wahrscheinlichster Kandidat als dauerhafter Nachfolger gilt Ex-Leicester-Coach Nigel Pearson.

Aston Villa im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung