Trainerdiskussion bei ManUnited

Giggs der lachende Dritte?

Von SPOX
Montag, 22.02.2016 | 12:41 Uhr
Ryan Giggs kam aus dem Schwärmen nicht mehr heraus
© getty
Advertisement
Premier League
West Ham -
Leicester
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Everton
Premier League
Huddersfield -
Man City
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
Premier League
Watford -
Man United
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Liverpool
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Man Utd
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Premier League
Man City -
West Ham

Bereits seit Monaten wackelt der Stuhl von Louis van Gaal bei Manchester United bedenklich , noch aber hält sich der Holländer im Amt. Die Rufe nach Jose Mourinho sind nichts desto trotz laut. Und auch eine Alternative zum Portugiesen wird bereits gehandelt.

Wie der Guardian berichtet, ist Mourinho zwar bereit, die laufende Saison noch abzuwarten. Sollte aber bis zum Sommer keine Klarheit vorliegen, will er sich auch mit anderen Optionen beschäftigen. Den Status, auf Abruf bereit zu sein, akzeptiert der Erfolgscoach demnach nicht.

Sollte ManUnited die Option, Mourinho als Nachfolger von van Gaal zu installieren, verspielen, könnte die Alternative aus den eigenen Reihen kommen: Ryan Giggs stände dann bereit, eine Einstellung als Chefcoach wäre aber aufgrund seiner mangelnden Erfahrung mit einem Risiko behaftet.

United liegt in der Premier League nach 26 Spieltagen auf dem fünften Platz. So könnte die kommende Woche mit dem FA-Cup-Spiel gegen Shrewsbury am Montagabend und dem Europa-League-Rückspiel gegen Midtjylland am Donnerstag bereits wegweisend für van Gaal sein.

Alles zur Premier League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung