Montag, 15.02.2016

Holländer weiter mächtig unter Druck

Louis vor Ablösung durch Jose?

Louis van Gaals Trainerstuhl bei Manchester United wackelt mehr denn je. Wie die Sun berichtet, erwägen die Verantwortlichen beim englischen Rekordmeister, den Niederländer noch im Februar durch Jose Mourinho zu ersetzen.

Louis van Gaal macht demnächst möglicherweise für Jose Mourinho Platz
© getty
Louis van Gaal macht demnächst möglicherweise für Jose Mourinho Platz
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die peinliche 1:2-Niederlage der Red Devils beim stark abstiegsbedrohten AFC Sunderland am Samstag hat offenbar das Vertrauen der Klubbosse in van Gaal stark erschüttert.

Mit sechs Punkten Rückstand auf den Stadtrivalen Manchester City belegt United derzeit Platz fünf in der Premier League. Die Qualifikation für die Champions League ist stark gefährdet. Southampton, West Ham und Jürgen Klopps Liverpool sitzen dem Rekordmeister im Nacken.

Wie die Sun spekuliert, ist United bereit, van Gaal noch vor dem Spitzenduell mit dem FC Arsenal am 28. Februar durch den derzeit vereinslosen Jose Mourinho zu ersetzen.

Mit 41 Punkten aus 26 Spielen steht United aktuell so schlecht da, wie noch in seiner Premier-League-Geschichte. Ganze elf Siege haben die Red Devils eingefahren und nur 33 Tore erzielt.

Alles zu Manchester United

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Marcus Rashford profitiert vom Zusammenspiel mit Zlatan Ibrahimovic

Rashford: "Besserer Spieler dank Ibrahimovic"

Alvaro Morata und Jose Mourinho arbeiteten einst bereits bei Real Madrid zusammen

Medien: Mourinho bietet Morata einen Ausweg

Der FC Chelsea hatte keine Probleme mit dem FC Sputhampton

Abgezocktes Chelsea wieder in der Spur


Diskutieren Drucken Startseite
ENG

Premier League, 34. Spieltag

ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 34. Spieltag

Primera Division, 34. Spieltag

Serie A, 33. Spieltag

Ligue 1, 34. Spieltag

Süper Lig, 28. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.