Norweger wäre ablösefrei zu haben

Holt Klopp Nordtveit?

Von SPOX
Sonntag, 14.02.2016 | 12:49 Uhr
Havard Nordtveit ist auch bei Borussia Dortmund im Gespräch
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Nach Informationen der englischen Zeitung Sunday People möchte Jürgen Klopp im Sommer Havard Nordtveit zum FC Liverpool an die Anfield Road locken. Der Norweger wäre ablösefrei zu haben.

Nordtveit verhandelt derzeit mit seinem aktuellen Verein Borussia Mönchengladbach über eine mögliche Vertragsverlängerung. Eine solche erscheint derzeit aber eher unrealisitisch, der Norweger strebt wohl einen Wechsel an. Neben Borussia Dortmund sollen gleich mehrere Premier-League-Vereine an ihm interessiert sein. Am intensivsten bemüht sich scheinbar der FC Liverpool.

Mit einem Wechsel nach England würde Nordtveit kein Neuland betreten. Der 25-Jährige spielte bereits vor seinem Transfer nach Mönchengladbach auf der Insel. Damals schnürte er die Schuhe für den FC Arsenal. 2011 verließ Nordtveit den Verein aber, ohne einen einzigen Profi-Einsatz absolviert zu haben.

Alles zum FC Liverpool

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung