Zweite Chance unter Klopp?

LFC: Balotelli-Rückkehr möglich

Von SPOX
Samstag, 02.01.2016 | 10:53 Uhr
Mario Balotelli kommt beim AC Milan nicht zum Zug
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Kommt Mario Balotelli zurück zum FC Liverpool? Wenn es nach Berater Mino Raiola geht, verdient der italienische Stürmer eine zweite Chance unter Jürgen Klopp in der Premier League.

Balotelli, derzeit an den AC Milan verliehen, kehrt nach Ablauf dieser Leihe zurück zu den Reds. Ob er dort noch eine Zukunft hat, ist völlig offen, war es doch Klopp-Vorgänger Brendan Rodgers, der den Italiener holte und anschließend wieder abgab. Berater Raiola wünscht seinem Schützling eine zweite Chance unter Klopp, haben diese sich doch noch nicht kennengelernt.

"Es ist mein Job, mit allen Managern zu sprechen", so Raiola gegenüber Sky: "Ich kenne Klopp aus der gemeinsamen Zeit mit Mkhitaryan aus Dortmund." Der Berater kündigte Gespräche: "Wenn wir über Qualität sprechen, die hat Mario ohne Frage. Er braucht einen Trainer, der an ihn glaubt und ihm die Chance gibt, sich zu beweisen. Wir werden mit Klopp sprechen, sobald die Zeit gekommen ist."

In Italien hat Mario Balotelli noch nicht zu seinem Spiel gefunden. Der Stürmer kam für den AC Milan nur in vier Spielen der Serie A TIM zum Einsatz und erzielte dabei einen einzigen Treffer. Im Sommer 2014 war er noch aus Mailand Richtung Liverpool gewechselt und kostete ganze 20 Millionen Euro.

Alles zur Premier League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung