Zweite Chance unter Klopp?

LFC: Balotelli-Rückkehr möglich

Von SPOX
Samstag, 02.01.2016 | 10:53 Uhr
Mario Balotelli kommt beim AC Milan nicht zum Zug
© getty
Advertisement
Premier League
Leicester -
West Bromwich
Premier League
West Ham -
Brighton
Premier League
Chelsea – Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Brom
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premier League
Arsenal v
Swansea
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton

Kommt Mario Balotelli zurück zum FC Liverpool? Wenn es nach Berater Mino Raiola geht, verdient der italienische Stürmer eine zweite Chance unter Jürgen Klopp in der Premier League.

Balotelli, derzeit an den AC Milan verliehen, kehrt nach Ablauf dieser Leihe zurück zu den Reds. Ob er dort noch eine Zukunft hat, ist völlig offen, war es doch Klopp-Vorgänger Brendan Rodgers, der den Italiener holte und anschließend wieder abgab. Berater Raiola wünscht seinem Schützling eine zweite Chance unter Klopp, haben diese sich doch noch nicht kennengelernt.

"Es ist mein Job, mit allen Managern zu sprechen", so Raiola gegenüber Sky: "Ich kenne Klopp aus der gemeinsamen Zeit mit Mkhitaryan aus Dortmund." Der Berater kündigte Gespräche: "Wenn wir über Qualität sprechen, die hat Mario ohne Frage. Er braucht einen Trainer, der an ihn glaubt und ihm die Chance gibt, sich zu beweisen. Wir werden mit Klopp sprechen, sobald die Zeit gekommen ist."

In Italien hat Mario Balotelli noch nicht zu seinem Spiel gefunden. Der Stürmer kam für den AC Milan nur in vier Spielen der Serie A TIM zum Einsatz und erzielte dabei einen einzigen Treffer. Im Sommer 2014 war er noch aus Mailand Richtung Liverpool gewechselt und kostete ganze 20 Millionen Euro.

Alles zur Premier League

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung