"Fat man" fordert LvG zum Abnehmen

SID
Freitag, 15.01.2016 | 11:47 Uhr
Louis van Gaal hatte einen Journalisten als "fetten Mann" beleidigt
© getty
Advertisement
League Cup
Bristol City -
Man City
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Premier League
Tottenham -
Man United
Premier League
Man City -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Premier League
Burnley -
Man City
Premier League
Arsenal -
Everton
Premier League
Man United – Huddersfield (Delayed)
Premier League
West Bromwich -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Premier League
Liverpool -
Tottenham

"Fat man" Neil Custis fordert Teammanager Louis van Gaal vom englischen Rekordmeister Manchester United nach dessen verbaler Entgleisung zum Abnehmduell. Van Gaal hatte den Journalisten der Boulevardzeitung The Sun nach dem Premier-League-Spiel bei Newcastle United (3:3) am Dienstag als "fetten Mann" bezeichnet.

Am Freitag konterte der schwergewichtige Reporter - und forderte den United-Coach zum Zweikampf.

Custis (48), der eigenen Angaben zufolge nach einer Operation schwer zugelegt hat, will bis Ende Mai 28 Pfund (12,7 kg) abnehmen und damit den vollschlanken van Gaal "bezwingen".

Sollte der Niederländer (64) im gleichen Zeitraum nicht deutlicher an Gewicht verlieren, kassiert Custis 1000 Pfund (1323 Euro) eines irischen Wettanbieters für wohltätige Zwecke.

Louis van Gaal im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung