Liverpool will Zielinski

Ein Pole für Klopp?

SID
Freitag, 29.01.2016 | 10:06 Uhr
Piotr Zielinski spielt derzeit für den FC Empoli
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Nach Informationen des Mirror ist der FC Liverpool an einer Verpflichtung von Piotr Zielinski interessiert. Der Pole gehört eigentlich Udinese Calcio, spielt derzeit aber leihweise für den FC Empoli.

Der 21-Jährige wurde im Sommer 2014 nach Empoli verliehen und wusste dort in der Folge meist zu überzeugen. In der laufenden Saison kam Zielinski 19 Mal in der Serie A TIM zum Einsatz, erzielte dabei zwei Tore und leistete fünf Assists.

Der Mittelfeldspieler soll Liverpool rund 14 Millionen Euro kosten - und würde von Klopp am liebsten schon in dieser Transferperiode verpflichtet werden.

Zielinski selbst hat aber andere Pläne: Der Nationalspieler möchte das bewährte Umfeld in Empoli noch nicht verlassen, um seine Chancen auf einen Platz im EM-Kader Polens nicht in Gefahr zu bringen.

Liverpool ist mit seinem Interesse aber nicht alleine. Angeblich sind auch die italienischen Top-Klubs Juventus Turin, SSC Neapel und AS Rom an Zielinski interessiert.

Alles zum FC Liverpool

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung