Stürmer wird bei den Reds sehnlichst zurückerwartet

Klopp: Sturridge-Rückkehr unklar

Von SPOX
Samstag, 30.01.2016 | 14:16 Uhr
Wann Daniel Sturridge wieder für die Reds auflaufen kann ist weiterhin unklar
© getty
Advertisement
2. Liga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Bröndby -
Lyngby
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom
Copa Libertadores
Botafogo -
Nacional

Jürgen Klopp, Trainer des FC Liverpool, kann noch nicht vorhersagen, wann Daniel Sturridge nach seiner Verletzung wieder für den Premier-League-Klub auflaufen kann.

"Am Samstag kann er mit Sicherheit nicht spielen, auch gegen Leicester (am kommenden Dienstag in der Premier League, d. Red.) nicht. Und, um ehrlich zu sein, weiß ich auch nicht, was nach Leicester passiert", wird Klopp in der britischen Zeitung The Guardian zitiert.

"Er arbeitet immer noch. Manchmal läuft es besser, manchmal ein wenig schlechter", erklärte der Trainer weiter. Jedoch mache die Genesung seines Offensivmanns in letzter Zeit definitiv Fortschritte:

"Er hat in den letzten Wochen viele Einheiten absolviert, die er aber ab und zu mal unterbrechen musste." Dem will Klopp aufgrund seiner Verletzungsgeschichte aber keine allzu große Bedeutung beimessen. Das sei schlicht "normal".

"Einige Dinge laufen nicht richtig"

Gewöhnlich sei aber keinesfalls, dass der 26-Jährige derart häufig verletzt sein: "Wenn du so oft verletzt bist, laufen einige Dinge nicht richtig", so Klopp weiter, der genau weiß, welch Potenzial in Sturridge steckt: "Es gibt hier keinerlei Zweifel, dass er ein sehr, sehr guter Spieler ist."

Der Offensivspieler hat seit dem Amtsantritt des ehemaligen BVB-Coaches lediglich 106 Spielminuten absolvieren können.

Daniel Sturridge im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung