Wenger will Siegeshunger der Bayern

Von SPOX
Montag, 11.01.2016 | 14:44 Uhr
Wenger hofft auf den nächsten Titel mit seinem Klub
© getty
Advertisement
Premier League
Everton -
Swansea
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Premier League
Everton -
Chelsea
Premier League
Man City -
Bournemouth
Premier League
Burnley -
Tottenham
Premier League
Leicester -
Man United
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premier League
Liverpool -
Leicester
Premier League
Man Utd -
Southampton
Premier League
Crystal Palace -
Man City
Premier League
West Brom -
Arsenal

Der FC Arsenal ist durchaus erfolgreich in das neue Jahr gestartet und zeigte sich zuletzt in beeindruckender Verfassung. Trainer Arsene Wenger fordert, dass die Mannschaft auch in den folgenden Monaten siegeshungrig bleibt, um in der entscheiden Saisonphase aus den guten Leistungen Kapital schlagen zu können.

Aufgrund des dichten Spielplans in England war Wenger in den letzten Wochen immer wieder gezwungen, Rotationen im Team vorzunehmen. "Ich versuche, darauf zu achten, ob jemand eine Verschnaufpause benötigt", erklärte der 66-Jährige. "Es ist leichter, den Kader zu fokussieren und zu motivieren, wenn man viele Spiele hat", sagt der Franzose weiter.

"Natürlich kann es zum Saisonende zu Ermüdung und Verletzungen kommen", beteuert der Coach, dennoch ist Wenger selbstbewusst: "Man kann nicht sagen, dass wir kein großer Klub sind und in großen Wettbewerben nicht mithalten können. Das ist wichtig."

"Bayern München spielt jedes Jahr um den Titel. Barcelona oder Real Madrid spielen jedes Jahr um den Titel. Warum? Weil sie große Klubs sind", meinte Wenger. Daran gelte es sich zu orientieren und eben auch ein "großer Klub" zu bleiben.

Arsenal steht in der Premier League an der Tabellenspitze, auch im FA Cup sind die Gunners noch im Rennen. In der Königsklasse treffen sie im Achtelfinale auf den amtierenden Sieger FC Barcelona.

Der FC Arsenal im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung