Spieler kritisieren Training von United-Coach

Spieleraufstand gegen van Gaal?

Von Adrian Fink
Donnerstag, 10.09.2015 | 11:06 Uhr
Bei ManUtd knistert es wohl zwischen Trainer und Spielern
© getty
Advertisement
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Everton -
Arsenal
Premier League
Tottenham -
Liverpool
Premier League
Man United -
Tottenham
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Southampton
Premier League
Leicester -
Everton
Premier League
Burnley -
Newcastle

Schon früh in der Saison liegen bei Manchester United offenbar die Nerven blank. Einige Führungsspieler sollen sich über die Trainingsmethoden von Trainer Louis van Gaal beschwert haben. Das berichtet die englische Times.

Der Vorwurf: Die Methoden seien "erdrückend", außerdem fehle es dem Training an Flexibilität und Kreativität. Besonders in der Offensive wünschen sich die Akteure mehr Freiheiten.

Ob der Holländer angesichts der scharfen Kritik seine Herangehensweise ändert, ist fraglich. Immerhin galt der Coach auch schon bei Bayern München als beratungsresistent.

Im Mai 2014 übernahm van Gaal United und führte den Rekordchampion der Premier League auf den vierten Platz. In der laufenden Saison steht das Team nach vier Spieltagen mit sieben Punkten auf dem fünften Platz.

Manchester United in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung