Schweini: Keine Stammplatzgarantie

SID
Donnerstag, 16.07.2015 | 08:56 Uhr
Bastian Schweinsteiger wechselte von den Bayern zu Manchester United
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Bastian Schweinsteiger wird bei seinem neuen Klub Manchester United keine Stammplatzgarantie erhalten. "Sie wissen bereits, dass sie um ihren Platz kämpfen müssen, nichts ist sicher", sagte Teammanager Louis van Gaal bei der Vorstellung von Schweinsteiger und den anderen Neuzugängen am Rande der US-Reise der Red Devils in Seattle.

Neben dem früheren Bayern-Profi könnten Morgan Schneiderlin, Michael Carrick oder Daley Blind auf der "Sechs" spielen, führte van Gaal aus. Das Quartett müsse um diese Position "kämpfen", betonte er mit Nachdruck.

Zu Schweinsteiger fügte er an: "Ich schaue nicht nur auf seine Qualitäten als Spieler, sondern auch auf die als Mensch. Ich habe großes Vertrauen in ihn. Ich bin mir sicher, dass er alles dafür tun wird, so gut zu spielen wie er es in München getan hat."

Schweinsteiger selbst sprach von einer "großen Ehre", für den englischen Rekordmeister spielen zu dürfen: "Ich bin sehr glücklich, hier zu sein. Es ist ein neuer Schritt in meinem Leben. Ich kann keine Titel garantieren, aber ich kann garantieren, dass wir unser Bestes geben werden."

Sein Debüt für United könnte Schweinsteiger im Testspiel am Freitagabend gegen Club America aus Mexiko geben. Nicht mehr dabei sein wird dem Trainer zufolge wohl Victor Valdes, der bei United vor dem Absprung steht.

Bastian Schweinsteiger im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung